MA SOLIDARITÉ

EL PUEBLO MAPUCHE DE LA PATAGONIA

_______________________________________________________________

Fernand's Indianer Seite

Wakatanka yuwaka Oyate!
Nous sommes tous des fleurs dans le jardin du Grand Esprit.
Son jardin est beau car les couleurs des fleurs sont différentes
et elles représentent des traditions et des cultures différentes.

Nos pieds nus sont conscients
de la présence bienveillante de nos ancêtres
lorsque nous marchons sur cette terre.

Que mes pas me portent dans la beauté,
et dans la beauté je marcherai .....
_______________________________________________________

Diese Seite ist den Ureinwohnern Amerikas gewidmet, denen mein Interesse seit meiner frühesten Kindheit gilt!

Geschichtliches:
Vor dem Ende der letzten Eiszeit wanderten Nomaden aus den Steppen Sibiriens nach Alaska. Sie zogen über jene Landenge, die damals noch wie eine Brücke den asiatischen und amerikanischen Erdteil verband. In langen Jahrhunderten nahmen sie Besitz von dem schier unermesslichen Land ( 9 976 137 km2 ), passten sich ihm an und bildeten allmählich stammesmässige Gemeinschaften.
Sie gliederten sich vorzüglich in sechs kulturelle Gruppen:

...::: KLICKE HIER UM WEITER ZU LESEN :::...